B E B – B I L D U N G S Z E N T R U M

JETZT NEU:

Digital-Plattform für den Bereich Sanieren im Bestand mit Baustoffkunde und deren Anwendung, veranschaulicht durch detaillierte Fallbeispiele

Was ist das BEB Bildungs- & Lehrgangszentrum?

Das BEB ist ein Bildungs- und Lehrgangszentrum für Erhaltungstechniken alter Bausubstanzen, Klimaschutzmanagement und Gebäudehüllen, Baubiologie und Umwelttechnik, sowie für Fort- und Weiterbildung.

Wir sind ein innovativer Dienstleister und stehen unseren Kunden beratend und als zuverlässiger Partner zur Seite.

Vorträge und Lehrgänge des BEB

Das BEB stellt sich vor

Aufgaben:

  • Baustoffkunde und deren Anwendung für Bauherren, Handwerker und Architekten
  • Wissensvermittlung und Unterstützung von Institutionen, Behörden, Kommunen, Gewerbe und allen Interessierten
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern

Wir stehen für Innovation von Baustoffen durch die Nutzung von nachwachsenden Rohstoffen, wie bspw. Faserstoffe und Lehmerden.

Inzwischen besetzt das BEB eine internationale Spitzenposition in Forschung, Entwicklung und Anwendungstechniken.

Wir sind Experten für nachhaltige Baukonzepte und Baukomponenten und für die Planung besonders energieeffizienter Bauten.

Unser Bildungsangebot ist hochaktuell und vermittelt praxisorientiertes Fachwissen für Bau und Sanierung.

  • Beratung über Zustand der Bausubstanz
  • Beratung zur sachgerechten Sanierung
  • Projektbegleitung
  • biologische und ökologische Baustofflehre

Für uns sind Werte wichtig, wie: Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz
– und das bereits seit über 30 Jahren.

Das BEB-Netzwerk besteht aus fachkundigen Unternehmen und Einrichtungen.

Unsere Partner sind:

  • Handwerk, Fachhandel und Baustoffhandel
  • Fachhochschulen und Hochschulen
  • Forschungsinstitute
  • Verbände

 

Ihre Ansprechpartner sind
Waldemar Eider und Jakob Karch

Impressionen

Sie finden mich auch auf